Beautyfalle Gesichtspflege: Vernachlässigen sie nicht Ihren Hals

Ein schönes straffes Gesicht und ein frischer Teint ist besonders Frauen sehr wichtig, deshalb wird täglich geppeelt, gecremt, geklopft, gezupft und massiert, alles für die Schönheit und die Jugend der Haut. Doch was nützt die tägliche Prozedur, wenn man das wahre Alter dennoch sieht, zwar nicht im Gesicht -denn das ist ja gut gepflegt- sondern am Hals. Bei den meisten Frauen kann man das Alter am Hals ablesen, denn diese Stelle des Körpers wird viel zu oft vernachlässigt. Sehen Man sollte den Hals als Verlängerung des Gesichts ansehen, denn warum sollte man am Kinn mit dem cremen aufhören? Der Hals sollte immer in das persönliche Beautyprogramm integriert werden, was man für das Gesicht tut (peelen, cremen etc.), sollte man auch für den Hals und am besten auch das Dekoletté machen. Beugt man Halsfalten frühzeitig vor, sieht man auch im Alter noch frisch und jung aus und nicht wie ein Baum, bei dem man die Altersringe (am Hals) zählen kann. Mit ein paar Tricks kann der Hals jahrelang faltenfrei bleiben. Da die Haut am Hals um einiges dicker ist, als die im Gesicht, sollte man den Hals vor der Pflege vorbereiten, damit die Haut aufnahmefähiger ist. Einen Waschhandschuh im warmen bis heißen Wasser erwärmen und auswringen, dann wird er für ein paar Minuten auf den Hals gelegt. Im Anschluss sollte man ein spezielles Öl auf Jojoba- oder Weizenkeimbasis auftragen und gleichmäßig einmassieren. Als Abschluss folgt eine regenerierende Nachtcreme, so wird der Hals schön zart und glatt. Diese Pflege kann man seinem Hals ruhig täglich gönnen, mindestens aber 3 mal die Woche. Auch ein schonendes Peeling, das abgestorbene Hautschuppen entfernt, kann am Hals angewendet werden, allerdings nicht so häufig, wie im Gesicht. Ein bis zwei Halspeelings im Monat reichen völlig aus. Wenn man seinem Hals einmal auf eine ganz besondere Weise pflegen möchten, dann gönnt man sich einen Tag in einem Luxus Spa, dort wird der Hals mit den richtigen Pflegeprodukten- und techniken verwöhnt.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Search
Categories
Bookmarks